Scharfes Rindfleisch

Scharfes Rindfleisch

Scharfes Rindfleisch

Zutaten für 4 Personen

Einkaufsliste und Rezept für Personen print

Schwierigkeitsgrad: LEICHT

Zubereitungszeit: 40 Min.

  • 2 Kochbeutel Uncle Ben's® Basmati-Reis (à 125 g)
  • 600 g Rinderfilet
  • 4 EL Sojasauce
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 kleine zerriebene Chilischoten
  • Curry- und Ingwerpulver
  • 2 Gemüsezwiebel
  • 2 Fleischtomaten
  • Zitronengras
  • Chilipulver

Zubereitungszeit: 40 Min.

Zubereitung

Zubereitung

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten:

1. Reis nach Packungsanweisung zubereiten. Rinderfilet trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Sojasauce, Öl, Chilischote, Curry- und Ingwerpulver verrühren, Rindfleisch damit vermischen, in einem erhitzten Wok kurz von beiden Seiten anbraten, herausnehmen und beiseite stellen.

2. Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Tomate kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Zwiebel in verbliebenem Bratfett goldbraun anbraten, Tomate hinzufügen und andünsten, Fleisch darauf geben und kurze Zeit durchziehen lassen.

3. Reis mit Zitronengras und Chilipulver verfeinern und zu dem scharfen Rinderfilet, nach Wunsch mit Zitronenmelisse garniert servieren.

Nährwerte pro Portion (bei 2 Portionen):
kJ/kcal: 2078/492
EW: 40,5 g
F: 12 g
KH: 56 g

Uncle Ben`s® Tipp:
Das Rindfleisch erhält eine besondere Note, wenn Sie dieses mit einem Schuss Prosecco oder Sekt verfeinern.

Finden Sie weitere schmackhafte Rezepte:

Suche:

Impressum

Mars Austria OG
Eisenstädter Straße 80
7091 Breitenbrunn

Firmenbuchnummer: FN 213022v (Landesgericht Eisenstadt)
Umsatzsteueridentifikationsnummer: ATU52286707
Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Österreich, Fachgruppen Lebensmittelgroßhandel sowie Nahrungs- und Genussmittelindustire (Lebensmittelindustrie).
Gewerbeberechtigung: Gemischtwarenhandel als gemischter Betrieb