Hühnersatéspieße mit Reis

Hühnersatéspieße mit Reis

Asiatische Küche / Hühnersatéspieße mit Reis

Hühnersatéspieße sind ein typisches Fleischgericht aus der thailändischen Küche! Diese köstlichen Hühnersatéspieße mit Reis bringen Asien im Handumdrehen auf Ihren Tisch! Überraschen Sie Gäste und Familie mit dieser ideenreichen und exotischen Hauptspeise. Mit dem einfachen Schritt-für-Schritt-Rezept von Haubenköchin Martina Willmann und Uncle Ben`s Reis gelingt dieses köstliche Gericht immer.




Zutaten für 4 Personen

Einkaufsliste und Rezept für Personen print

Schwierigkeitsgrad: LEICHT

Zubereitungszeit: 40 Min.

  • 300 g Uncle Ben’s® Langkorn & Wild-Reis
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • 4 Stück Hühnerbrust ohne Haut
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Zitronengras
  • 2 EL fein gehackter Ingwer
  • 1 TL Kurkuma
  • 2 EL brauner Zucker
  • 1 EL Tamarindensaft

Zubereitungszeit: 40 Min.

  • 1 TL gemahlener Koriander
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Sojasauce
  • 150 g Kokosmilch
  • Erdnusssauce:
  • 100 g geröstete Erdnüsse
  • 100 g Erdnussbutter
  • 200 g Kokosmilch
  • 1 EL rote Currypaste
  • Salz
  • evtl. etwas brauner Zucker

Zubereitung in 7 einfachen Schritten

Impressum

Mars Austria OG
Eisenstädter Straße 80
7091 Breitenbrunn

Firmenbuchnummer: FN 213022v (Landesgericht Eisenstadt)
Umsatzsteueridentifikationsnummer: ATU52286707
Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Österreich, Fachgruppen Lebensmittelgroßhandel sowie Nahrungs- und Genussmittelindustire (Lebensmittelindustrie).
Gewerbeberechtigung: Gemischtwarenhandel als gemischter Betrieb