Reisbällchen mit Petersilie-Basilikum-Pesto

Reisbällchen mit Petersilie-Basilikum-Pesto

Kochen mit Kindern / Reisbällchen mit Petersilie-Basilikum-Pesto

Kochen mit Kindern ist nicht nur ein gemeinsamer Familienspaß, es fördert bei Kindern auch den bewussten Umgang mit Nahrung und gesunder Ernährung. Reisbällchen mit Petersilie-Basilikum-Pesto ist ein tolles Rezept zum kinderleichten Nachkochen in der Familie!

Zutaten für 4 Personen

Einkaufsliste und Rezept für Personen print

Schwierigkeitsgrad: LEICHT

Zubereitungszeit: 30 Min.

  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Petersilie
  • 50 g Pinienkerne
  • 2 EL Parmesan
  • 1 TL Salz
  • 6 EL Olivenöl
  • 100 g Uncle Ben’s® Spitzen-Langkorn-Reis
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Mehl
  • 300 g gemischtes Faschiertes
  • 200 g Uncle Ben’s® Spitzen-Langkorn-Reis

Zubereitungszeit: 30 Min.

  • 2 Stk. Zwiebeln klein geschnitten
  • 2 Stk. Knoblauchzehen geschält
  • 2 Stk. harte, oder einen Tag alte Semmeln
  • 3 Eier
  • 3 EL scharfen Senf
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 4 EL gehackte Petersilie
  • 1 EL gehackter Majoran
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • Nach Belieben eine Prise gemahlenen Kümmel
  • Nach Belieben Ketchup

Zubereitung

Zubereitung

  1. Für das Pesto Petersilie und Basilikum fein hacken und in einen Mörser geben. Pinienkerne, Parmesan und mit Salz und Olivenöl vermengen und zur Seite stellen.
  2. Das Faschierte und den gekochten Reis in eine große Schüssel geben. Die Semmeln oder Toastbrotscheiben in kaltem Wasser einweichen. Wenn die Masse aufgeweicht ist herausnehmen und gut auspressen, und gleich mit dem Messer klein zusammenschneiden und zum Faschierten geben. Nicht umrühren – zu viel umrühren macht die Masse zäh und hart.
  3. Die geschnittenen Zwiebel kurz rösten und auskühlen lassen. Ebenfalls zur Masse geben. Senf, Petersilie, Majoran, Semmelbrösel zugeben und Knoblauchzehen zur Masse geben. Mit mit Salz, Pfeffer, einer halben Muskatnuss und – wenn du willst –den gemahlenen Kümmel würzen. Du darfst deine Masse jetzt durchkneten – am besten geht es mit den Händen. Die Masse für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen und abkühlen lassen.
  4. Die Masse aus dem Kühlschrank geben, abschmecken und eventuell nachwürzen.
  5. Kugeln formen und im Öl goldbraun braten.
  6. Die gebratenen Bällchen durch das Pesto ziehen und warm servieren.

Finden Sie weitere schmackhafte Rezepte:

Suche:

Impressum

Mars Austria OG
Eisenstädter Straße 80
7091 Breitenbrunn

Firmenbuchnummer: FN 213022v (Landesgericht Eisenstadt)
Umsatzsteueridentifikationsnummer: ATU52286707
Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Österreich, Fachgruppen Lebensmittelgroßhandel sowie Nahrungs- und Genussmittelindustire (Lebensmittelindustrie).
Gewerbeberechtigung: Gemischtwarenhandel als gemischter Betrieb