Kürbis-Curry mit Basmati-Reis

Kürbis-Curry mit Basmati-Reis

vegetarische Hauptspeise / Kürbis-Curry mit Basmati-Reis

Ein köstliches Rezept zur Kürbis-Zeit, das schnell zubereitet ist und immer gelingt. Viel Spaß beim Nachkochen und genießen!

Zutaten für 4 Personen

Einkaufsliste und Rezept für Personen print

Schwierigkeitsgrad: LEICHT

Zubereitungszeit: 25 Min.

  • 4 Kochbeutel Uncle Ben´s® Basmati-Reis
  • 1000 g Hokkaido Kürbis
  • 2 Zwiebel
  • 4 TL Pflanzenöl
  • 500ml Gemüsesuppe
  • Saft einer Zitrone
  • 6 EL Currypulver
  • 700ml Kokosmilch
  • 2 EL Honig

Zubereitungszeit: 25 Min.

Zubereitung

Zubereitung

vegetarische Hauptspeise/Kürbis-Curry mit Basmati-Reis


  1. Den Basmati Reis laut Packungsanleitung garen und beiseite stellen.
  2. Den Kürbis vom Fruchtfleisch befreien und grob würfeln.
  3. Die Zwiebeln schälen und würfeln.
  4. Zwiebel in einer hohen Pfanne in etwas Pflanzenöl anrösten. Den Kürbis hinzufügen. Mit dem Currypulver bestauben und den Honig mit dem Zitronensaft einrühren.
  5. Mit Gemüsesuppe und der Kokosmilch aufgießen. Ca. 15 Minuten einkochen lassen.
  6. Den Reis in kleine Schüsseln füllen und mit dem Curry auffüllen. Mit frischer Petersilie garnieren.

Rezept erstellt von: CookingCatrin  |  Fotocredit: Carletto Photography

Finden Sie weitere schmackhafte Rezepte:

Suche:

Impressum

Mars Austria OG
Eisenstädter Straße 80
7091 Breitenbrunn

Firmenbuchnummer: FN 213022v (Landesgericht Eisenstadt)
Umsatzsteueridentifikationsnummer: ATU52286707
Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Österreich, Fachgruppen Lebensmittelgroßhandel sowie Nahrungs- und Genussmittelindustire (Lebensmittelindustrie).
Gewerbeberechtigung: Gemischtwarenhandel als gemischter Betrieb