Curryreis-Bowl mit Hühnerspießen

Curryreis-Bowl mit Hühnerspießen

Fleisch / Curryreis-Bowl mit Hühnerspießen

Power-Food leicht gemacht! In dieser Bowl stecken richtig viele Vitamine und Nährstoffe - gleich ausprobieren!

Zutaten für 4 Personen

Einkaufsliste und Rezept für Personen print

Schwierigkeitsgrad: LEICHT

Zubereitungszeit: 20 Min.

  • 2 Packungen Uncle Ben’s ® Express Curryreis
  • 6-8 Hühnerfilets
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 TL indische Gewürzmischung: Pfeffer, Anis, Curcuma, Koriander, Kardamom, Szechuanpfeffer
  • 500 g Spinat (tiefgefroren)
  • 400 g Erbsen
  • 2 gestrichene TL
  • 4 Avocados
  • 6 EL Nüsse & getrocknete Früchte
  • 4 EL Bananenchips
  • Saft einer halben Limette

Zubereitungszeit: 20 Min.

  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Zubereitung

Fleisch / Curryreis-Bowl mit Hühnerspießen1. Die Hühnerfilets waschen und auf Spieße stecken. Mit Salz und indischer Gewürzmischung würzen.

2. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Spieße darin von allen Seiten knusprig rösten.

3. Spinat und Erbsen kurz in gesalzenem Wasser blanchieren.

4. Den Uncle Ben’s® Express Curryreis laut Packungsanleitung garen, mit etwas Curry, dem Saft einer halben Limette und nach Wunsch mit Chili oder Koriander abschmecken.

5. Eine Avocado schälen und in dünne Streifen schneiden. Den Curryreis mit dem Gemüse in einer Schüssel anrichten. Mit getrockneten Früchten und Nüssen garniert servieren.

Rezept erstellt von: Cooking Catrin  |  Fotocredit: Carletto Photography

Finden Sie weitere schmackhafte Rezepte:

Suche:

Impressum

Mars Austria OG
Eisenstädter Straße 80
7091 Breitenbrunn

Firmenbuchnummer: FN 213022v (Landesgericht Eisenstadt)
Umsatzsteueridentifikationsnummer: ATU52286707
Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Österreich, Fachgruppen Lebensmittelgroßhandel sowie Nahrungs- und Genussmittelindustire (Lebensmittelindustrie).
Gewerbeberechtigung: Gemischtwarenhandel als gemischter Betrieb