Uncle Ben'sBen's Beginners

Rezepte

Top Kategorien: Einfach  Mittel  Alle ansehen

Hähnchencurry

recipes:
/images/librariesprovider15/recp/h%C3%A4hnchencurry.jpg
  • Portionen
    2
  • Zubereitung
    15m
  • Kochen
    10m
  • Total
    25m

Über dieses Gericht

Zutaten

  • 1 - 2 Kochbeutel Uncle Ben’s® Spitzen-Langkorn-Reis, Couscous & Quinoa
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 – 3 EL Sesam- oder Erdnussöl (Alternativ: Sonnenblumenöl)
  • 1 Rote Paprika
  • 1  Gelbe paprika
  • 100 g Zuckerschoten
  • 100 g Brokkoli
  • Babymais, wer mag
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 EL Salz, Pfeffer
  • Zitronensaft
  • 1 Kleine Chillischote (optional, je nach Geschmack)
  • 1 TL Petersilie (frisch oder TK)

Anweisungen

  1. Uncle Ben’s® Spitzen-Langkorn-Reis, Couscous & Quinoa nach Packungsanleitung garen.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln.
  3. Das Hähnchenbrustfilet waschen, trockentupfen und würfeln.
  4. Paprika waschen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Brokkoli in Röschen teilen und von den Zuckerschoten evtl. die Enden abknipsen.
  5. Öl in der Pfanne erhitzen. Die Zwiebel- und Knoblauchwürfel zusammen mit dem Fleisch anbraten. Das Gemüse dazugeben, mit Curry würzen und alles mit der Kokosmilch ablöschen.
  6. Die Pfanne mit dem Deckel verschließen und auf mittlerer Hitze für ca. 7 – 10 Min einköcheln lassen. Wer es nicht so bißfest mag, verlängert die Garzeit.
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Zitronensaft dazugeben. Das Curry mit dem Reis servieren.

    Uncle Ben’s® Tipp:    Kokosmilch hebt das sog. "gute" Cholesterin, das das Arteriosklerose- und Herzinfarkt-Risiko vermindert.
    Wer Kokosmilch nicht mag, kann auch hochwertige Mandelmilch nehmen und mehr würzen.

Nährwerte

BESCHREIBUNG MENGE PRO PORTION
Ballaststoffe (g) 9.4
Brennwert (kCal) 692
Eiweiß (g) 48
Gesättigte Fettsäuren (g) 7.4
Salz (mg) 500
Kohlenhydrate (g) 69
Davon Zucker (g) 9.7
Fett (g) 24